Filmaufnahmen „Alpines Fliegenfischen“

Schon früh morgens um 04.30h klingelte der Wecker. Die Rucksäcke wurden bereits am Vorabend gepackt und mindesten zwei Mal kontrolliert, so dass auch nichts fehlen würde. Geplant waren Aufnahmen, um einen Film über alpines Fliegenfischen und Bachsaiblinge zu drehen. Pünktlich um 05.30h holte mich Oliver ab und es konnte los gehen in die Berge. Vor uns lag ein vier stündiger Fussmarsch und rund 1500 Höhenmeter. Neben dem Fischerkram mussten auch Kameras, Stative und eine Drohne mit. Aus Platzgründen wurde dann beim Essen gespart. Natürlich hatte noch etwas Schoggi und ein paar Riegel irgendwo Platz gefunden.

Schon während des Aufstieges haben wir diverse Szenen gedreht um die wunderschöne Stimmung einzufangen. Oben angekommen ging es sofort weiter. Schnell die Ruten zusammen stecken und eine passende Trockenfliege ans Vorfach binden. Das Wetter spielte perfekt mit und ich denke wir haben schöne Szenen welche wir verwenden können. Ich bin gespannt auf das Endprodukt, welches so hoffen wir, im November als kurzer Vorfilm beim Freestone Fly Fishing Filmfestival in Zürich gezeigt werden kann.

#Flyfishing #Trockenfliege #Gebirgsbach #Brooktrout #Bachsaibling #Film

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Nach Stichwort suchen
Noch keine Tags.
Folgen
  • Facebook Classic
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Twitter Classic
  • Google Classic

​© 2021 Fishing Swiss Alps